Der perfekte Hummus


Der perfekte Hummus ist cremig und gleichzeitig leicht und luftig. Mit unserem Rezept kannst du ganz einfach dein Hummus selber machen.

Das nachfolgende Hummus-Rezept ergibt – als Dip oder Beilage serviert – etwa vier Portionen.

  • 1 Dose Kichererbsen (400g) 
  • 1 bis 2 Zehen Knoblauch
  • Saft einer halben Zitrone
  • Olivenöl
  • 2 EL Tahini (Sesammus)
  • 1/2 TL Salz
  • Kreuzkümmel
  • Pfeffer

 

Anleitung

  1. Die Kichererbsen aus der Dose durch ein Sieb abgießen.

  2. Den Saft von einer Zitrone, die Knoblauchzehe und 1/2 TL Salz in den Mixer geben und mixen.

  3. 120 g Tahini in den Mixer geben und langsam das Wasser  in das laufende Messer zugießen. Es sollte eine helle, luftige Masse entstehen.

  4. Im letzten Schritt die Kichererbsen, 1-2 EL Orontes Olivenöl und 1/2 TL Kreuzkümmel zugeben und mind. 3 Minuten mixen bis eine cremige, zarte Masse entsteht. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Sollte der Hummus zu dick geraten sein, noch etwas kaltes Wasser dazugeben.

 

Falls du möchtest, kannst du nach Belieben noch eine oder mehrere der folgenden Zutaten hinzufügen:

  • Koriander
  • Paprikapulver
  • Hefeflocken
  • frische Petersilie

 

Guten Appetit - Euer Orontes Team.

 

 

Unsere Empfehlung

Olivenöl - Geschenkbox Holz

ORONTES OLIVE OIL

Olivenöl - Geschenkbox Holz

€24,99